Basis (Rürup)-Rente

Staatliche Basis-Rente gleich Rürup-Rente

Die Basisrente wird im Volksmund auch Rürup-Rente genannt. Und bei dieser Rürup-Rente geht es um die staatlich geförderte Altersvorsorge.

Wie sich ein Rürup-Produkt auch für Sie lohnend auswirken kann, möchten wir Ihnen gerne aufzeigen. Informieren Sie sich zunächst auf unseren Online-Seiten, um einen ersten Eindruck von der Materie zu erhalten.

Der Beitrag bei der staatlich geförderten Rürup- beziehungsweise Basis-Rente kann bei der Veranlagung zur Einkommensteuer als Altersvorsorgeaufwendung geltend gemacht werden.

Bei Ehepaaren / Lebenspartnern wird hierbei ein maximaler Jahresbeitrag von 50.092 Euro gefördert, bei Ledigen beträgt die Förderung maximal 25.046 Euro im Jahr (Stand 2020).

Rürup-Begünstigte sind in erster Linie Besserverdiener, Selbstständige und diejenigen, die demnächst die Auszahlung der Lebensversicherung erwarten.

Unseren Kunden bieten wir als Rürup-Rente auf Fondsbasis im Tarif 100 die DWS BasisRente Komfort an.

Profitieren Sie von unseren Vermittlungskonditionen im Tarif 100 – DWS BasisRente Komfort und reduzieren Sie durch unseren Rabatt Ihre Kosten.

Ihre Vorteile über unsere Vermittlung auf einen Blick:

  • 100% Rabatt auf die berechneten Abschluss- und Vertriebskosten.
  • 100% Rabatt auf die Depotgebühr ab einem Depotbestand von 25.000 Euro in der Ansparphase.