Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge im Tarif 100 – ebase

Firmenkunden können über unsere Vermittlung bAV-Depots (z.B. für die Gesellschaft-Geschäftsführer-Vorsorge) und Arbeitszeit Depots (z.B. für Altersteilzeit usw.) eröffnen. Neben den bekannten Vermittlungskonditionen aus unserem Tarif 100 – ebase bietet Ihnen diese Depotvariante wichtige Reportings für Ihre Finanzbuchhaltung.

Das Depotführungsentgelt beträgt derzeit 32,00 Euro jährlich pro Arbeitnehmer. Ab 10 begünstigte Arbeitnehmer / Geschäftsführer beträgt das Depotführungsentgelt 22,00 Euro jährlich.

 

Darin enthalten Sie die folgende Leistungen:

  • Depotführung.
  • Einzelverpfändung.
  • Bilanzwertaufstellung zum Bilanzstichtag.
  • Online-Sicht für Arbeitgeber und Arbeitnehmer.
  • Für alle Depots erhalten Sie eine kumulierte Jahressteuerbescheinigung. In dieser sind die im Betriebsvermögen steuerpflichtigen Erträge pro Fonds aufgeführt.

 

Die Informations- und Zeichnungsunterlagen können Sie bei uns per Telefon unter der Nummer +49 (0)7361 68 04 75 anfordern.